Ob Tinnitus, Schwindel oder Reinigung – alles rund ums Ohr in Ihrer HNO-Praxis in Bad Kissingen

Wenn wir im privaten Alltagsgespräch von „dem Ohr“ sprechen, meinen wir in der Regel nur die sogenannte Ohrmuschel – das ist der nach außen sichtbare Teil, der die Brille trägt, die langen Haare zurückhält und eventuell mit Ohrschmuck versehen ist. Die Ohrmuschel ist aber nur eine Komponente eines komplexen Systems, das sich Gehör nennt. Haben wir Probleme mit dem Gehör, zum Beispiel bei „Ohrenschmerzen“, ist aber in den seltensten Fällen die Ohrmuschel beteiligt. Auch bei Hörproblemen, Schwindel oder Tinnitus liegt die Ursache meist im „Verborgenen“ – dem Mittel- oder Innenohr. In unserer HNO-Praxis in Bad Kissingen finden wir für Ihre Probleme mit den Ohren eine Lösung.

Außenohr, Mittelohr und Innenohr stehen in einem komplexen Zusammenspiel zueinander und ermöglichen es uns, Geräusche wahrzunehmen. Die spezielle Form der Ohrmuschel (Außenohr) ist ideal, um Schallwellen aus der Umgebung aufzunehmen, die dann im Mittelohr in mechanische Druckwellen umgewandelt werden und im Innenohr wiederum in Nervensignale verwandelt werden, die schließlich im Hirn interpretiert werden können. Übrigens sorgt unser Gehör auch für Balance in unserem Leben – denn es beherbergt das Gleichgewichtsorgan, durch das wir Halt und die Orientierung nicht verlieren. Völlig zu Recht ist das Ohr eines der wichtigsten Sinnesorgane und ein echtes Wunderwerk der Natur.

Nicht zuletzt aufgrund seiner Komplexität ist das Ohr empfindlich und verletzlich. Zögern Sie bei Problemen oder Beschwerden nicht, einen HNO-Arzt aufzusuchen. Egal, ob Hörverlust, Schwindel oder Tinnitus – in unserer Praxis in der Innenstadt von Bad Kissingen beraten wir Sie kompetent und entwickeln zielgerichtete Behandlungsmöglichkeiten für Sie.

zurück zur Übersicht

Ohrgeräusche/Tinnitus

Sie hören immerzu ein Pfeifen, Rauschen, Piepen oder Brummen, aber es gibt keine äußere Quelle, die dieses Geräusch verursacht? Dann sprechen wir HNO-Ärzte von einem Tinnitus. Er kann dauerhaft auftreten, kommen und gehen, mal lauter und mal leiser sein. Viele Patientinnen und Patienten, die darunter leiden, fühlen sich in ihrem Alltag und ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt. Bei Tinnitus kann Dr. Stiel Ihnen in Bad Kissingen dabei helfen, dass Sie bald nur noch das hören, was Sie hören sollen. Hierfür wird eine gründliche Diagnostik durchgeführt, bei der es unter anderem darum geht herauszufinden, ob er beispielsweise Symptom einer primären Grunderkrankung wie etwa Schwerhörigkeit, einer Gefäßerkrankung oder einer Fehlbelastung des Muskel- und Halteapparats ist.

Sobald wir die Ursache Ihres Tinnitus aufgedeckt haben, entwickeln wir einen auf Ihrer speziellen Diagnose aufbauenden, individuellen Behandlungsplan und leiten die entsprechende Therapie ein. Diese kann sowohl durch entsprechende Medikamente oder aber auch unterstützend mit Hörgerät erfolgen. Auch mit alternativen Behandlungsverfahren erzielen wir bei unseren Tinnitus-Patienten in Bad Kissingen teilweise sehr gute Ergebnisse.

Schwerhörigkeit

Von einer Schwerhörigkeit redet man, wie der Name schon sagt, wenn das Hören schwerfällt. Die Einschränkung des natürlichen Hörvermögens muss dabei keine Folge einer bestimmten Erkrankung sein – zunehmendes Alter oder eine ausgeprägte Lärmbelastung über einen längeren Zeitraum können die Ursache für Schwerhörigkeit sein. Hörgeräte können hier Abhilfe schaffen.

Schwerhörigkeit kommt oftmals schleichend und deshalb für viele zunächst unbewusst. Vermeintlich „kleinere“ Hörschwierigkeiten in größerer Gesellschaft oder die Tatsache, dass Sie beim Fernsehen den Ton immer lauter einstellen, werden häufig lange nicht als echte Hörstörung wahrgenommen.

Wir führen in unserer Praxis ausführliche Hörtests durch (Ton- und Sprachaudiogramm). Stellen wir hierbei eine Schwerhörigkeit fest, können wir Ihnen ein Hörgerät verordnen, das Ihnen den Alltag erheblich erleichtern wird.

Ihr Gesundheits-Plus

Wir optimieren Ihre Hörfähigkeit. Durch geeignete Hörgeräte, die genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden, erhöhen Sie Ihre Lebensqualität und können wieder aktiv am Alltagsleben teilnehmen.

Schwindel

Schwindel ist nicht gleich Schwindel. Es gibt unterschiedliche Formen, Ausprägungen und Empfindungen wie Drehschwindel (fühlt sich an wie Karussellfahren), Schwankschwindel (fühlt sich an wie Bootfahren) oder Benommenheitsschwindel (Gefühl der Unsicherheit auf den Beinen), um nur einige zu nennen.

Beim Schwindel handelt es sich um ein Symptom, das für jeden Betroffenen sehr unangenehm ist, denn dann ist das Gleichgewichtsempfinden gestört und die räumliche Wahrnehmung eingeschränkt. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein, zum Beispiel Hyperventilation, schnelle Drehungen, ungewohnte Kopf- oder Halspositionen oder auch die Einnahme bestimmter Medikamente.

Wenn Sie häufig an Schwindel leiden oder er über einen längeren Zeitraum andauert, sollten Sie bei uns einen Termin zur Abklärung Ihrer Beschwerden vereinbaren. Da Schwindel gut und gerne auf eine Störung des Gleichgewichtsorganes zurückgeht, welches im Ohr angesiedelt ist, kann ein HNO-Arzt Ihnen in vielen Fällen helfen. Mit verschiedenen Tests gehen wir dem Schwindel auf den Grund und finden die Ursache.

Unsere Untersuchungsverfahren bei Schwindel:

  • Untersuchung des Gleichgewichtsorgans durch thermische Reizung, Elektronystagmographie (ENG) und Videonystagmographie (VNG)
  • Lage- und Lagerungsprüfung nach Hallpike

Infusionstherapie

Ob Schwindel, Hörsturz oder Tinnitus: In unserer HNO-Praxis in Bad Kissingen behandeln wir diese Diagnosen – soweit notwendig – mit einer Infusionstherapie. Sie sollte möglichst frühzeitig nach Auftreten der Beschwerden durchgeführt werden, denn je schneller wir auf die Symptome reagieren können, desto größer sind Ihre Heilungschancen. Die Infusionstherapie erfolgt in unserer Praxis ambulant unter sorgfältiger ärztlicher Überwachung. Ob eine ambulante Infusionstherapie bei Ihnen möglich und notwendig ist, können wir erst sagen, wenn wir Sie umfassend untersucht und eine differenzierte Diagnostik erstellt haben. Die Infusionstherapie erstreckt sich über einen Zeitraum von mehreren Tagen.

Probleme mit den Ohren? Machen Sie einen Termin!

Sie leiden unter Schwindel, Hörverlust oder Tinnitus? Einen Termin in unserer Praxis in Bad Kissingen können Sie zu allen Problemen im HNO-Bereich vereinbaren. Kontaktieren Sie dazu das Praxisteam während der Sprechstundenzeiten telefonisch unter 0971 2241. Rund um die Uhr steht Ihnen zudem unsere Terminanfrage per E-Mail zur Verfügung. So können Sie besonders flexibel auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Termin vereinbaren.