Ihr HNO Arzt unweit von Schweinfurt

Mit Ihrer Hals-Nasen-Ohrenärztin Tinnitus und viele weitere Beschwerden loswerden – in der HNO-Praxis in Bad Kissingen bei Schweinfurt

 

Herzlich willkommen in der HNO-Praxis von Dr. Stiel in Bad Kissingen! Hier, in der Nähe von Schweinfurt, sind Hals, Nase und Ohren in besten Händen. Es erwartet Sie ein Team, bestehend aus HNO-Fachärztin Dr. med. R. S. Stiel und motiviertem medizinischen Fachpersonal, das bei jedem Termin nicht nur Hals, Nase, und Ohren im Blick hat, sondern Sie als ganzen Menschen.

Sobald Sie zu Ihrem HNO-Termin unsere Praxisräume in Bad Kissingen bei Schweinfurt betreten, stehen Sie als Patientin und Patient im Mittelpunkt. Denn Gesundheit ist nicht nur Sache von Hals, Nase, und Ohren. Sie ist auch nicht nur Sache körperlicher Belange, sondern Sie betrifft immer den Menschen als Ganzes. Dem wird Hals-Nasen-Ohrenärztin Dr. Stiel in der HNO-Praxis unweit von Schweinfurt gerecht.

Egal, mit welchen Beschwerden Sie zu uns kommen: Wir sind Ihre erste Anlaufstelle – und auch gern die zweite Anlaufstelle, wenn Sie sich eine zweite Meinung einholen möchten. Vor allem im HNO-Bereich können Erkrankungen, wie zum Beispiel Tinnitus, viele verschiedene Ursachen haben. Entsprechend muss jede Therapie individuell auf den Einzelfall abgestimmt werden. Sowohl für die präzise Diagnostik als auch die zeitgemäße Behandlung verfügen wir in unserer Praxis in Bad Kissingen unweit von Schweinfurt über eine moderne Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik.

 

Einige unserer HNO-ärztlichen Leistungen im Überblick:

 

Neben den klassischen Behandlungen der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde bieten wir Ihnen unter anderem folgende Leistungen an:

Schlafapnoescreening

Zwei bis vier Prozent der Bevölkerung leiden unter dem Schlafapnoe-Syndrom, bei dem während des Schlafens die Atmung aussetzt. Diese bis zu zweiminütigen Aussetzer (Apnoen) sind Folge eines Kollabierens der Muskulatur im Rachenbereich und können bis zu 600-mal pro Nacht auftreten. In der Regel äußert sich Schlafapnoe durch lautes Schnarchen, das immer mal wieder kurzzeitig unterbrochen wird. Oft ist der Betroffene selbst sich seines Zustands nicht bewusst und wird erst durch den Partner darauf aufmerksam gemacht. Dass eine potenzielle Schlafapnoe nicht von der betroffenen Person selbst erkannt wird, bedeutet allerdings nicht, dass sie harmlos ist. Symptome wie Tagesmüdigkeit und Leistungsabfall, Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen gehören unter anderem zu den Krankheitsbildern, die mit dem Schlafapnoe-Syndrom in Verbindung gebracht werden. Um herauszufinden, ob Sie vom Schlafapnoe-Syndrom betroffen sind, bieten wir unseren Patientinnen und Patienten ein Schlafapnoescreening, das zu Hause und damit in der gewohnten Umgebung durchgeführt wird. Im Anschluss daran bespricht Ihre Hals-Nasen-Ohrenärztin die Diagnose und die notwendigen nächsten Schritte mit Ihnen in unserer HNO-Praxis in Bad Kissingen bei Schweinfurt.

Schwerhörigkeit & Hördiagnostik

In einer alternden Gesellschaft sind immer mehr Menschen von Schwerhörigkeit betroffen. Doch die Hörminderung schreitet oft nur langsam und sehr schleichend voran, weshalb die Betroffenen sie häufig zunächst gar nicht bemerken. In einfachen Gesprächssituationen nehmen sie meist keine Einschränkungen wahr, und nur innerhalb einer Gruppensituation mit mehreren gleichzeitig sprechenden Personen wird der Hörverlust augenfällig. Dann fällt es dem Betroffenen zunehmend schwer, den Gesprächen zu folgen und alles zu verstehen. Diese kommunikativen Einschränkungen nehmen dann immer mehr zu, was häufig auch zu sozialem Rückzug führt.

Wenn Sie solche oder andere Hörprobleme, wie beispielsweise auch Tinnitus, belasten, kommen Sie in unsere HNO-Praxis. Als erfahrene Hals-Nasen-Ohrenärztin aus der Nähe von Schweinfurt führt Dr. Stiel neben einer ausführlichen klinischen Untersuchung des Ohres auch die passenden Hörtests durch, um die genaue Ursache zu finden und Ihnen eine auf Ihre individuelle Hörproblematik zugeschnittene Therapie zu empfehlen.

 

Was tun bei Tinnitus?

 

So komplex wie unser Gehör ist, so umfangreich und unterschiedlich sind auch die Probleme, die mit zunehmendem Alter oder bei bestimmter Schädigung auftreten können. So sind auch viele Menschen von störenden Ohrgeräuschen, einem Tinnitus, betroffen. Wenn es im Ohr pfeift, brummt oder klingelt, ist der Hals-Nasen-Ohrenarzt immer Ihr erster Ansprechpartner. Denn auf Dauer kann der Tinnitus die Betroffenen stark in ihrem Alltag und ihrer Lebensqualität beeinträchtigen. In unserer HNO-Praxis unweit von Schweinfurt finden wir die Ursachen für Ihre Beschwerden und leiten die passende Therapie ein.

Von störenden Ohrgeräuschen sind viele Menschen im Laufe ihres Lebens einmal betroffen. In den meisten Fällen verschwinden diese Beschwerden ohne Behandlung innerhalb kurzer Zeit von selbst. Sollte der Tinnitus jedoch über einen längeren Zeitraum, also mehrere Tage lang anhalten, so empfiehlt die Ohrenärztin Dr. med. R. S. Stiel eine baldige Abklärung etwa in ihrer HNO-Praxis unweit von Schweinfurt.

So erreichen Sie unsere HNO-Praxis aus Schweinfurt

Der Weg zum Termin mit Ihrer Hals-Nasen-Ohrenärztin ist nicht weit: Über die B286 oder die A71 erreichen Sie uns aus Schweinfurt in rund einer halben Stunde mit dem Auto. Öffentliche Parkplätze finden Sie in der näheren Umgebung im Zentrum von Bad Kissingen.

Einen Termin können Sie gerne telefonisch während der Sprechstundenzeiten unter 0971 2241 vereinbaren, oder auch gerne rund um die Uhr über die bequeme Online-Terminanfrage.